Logobild Zwiderwurz

 

Der Zwiderwurz aus
unserer Dorfzeitung
HitteHatte Nr. 292
"Oktober 2022"

 

 

Eingebranntes

 

Fast jeder, der alt genug ist, weiß, wo er am 11.9.2001 („nine eleven“) gewesen ist. Hier einige musikalische Gedenktage, die sich mir eingebrannt haben.


So war ich am 24.11.1991 in Wien, als ich morgens im Radio vom Tod von Freddie Mercury (45) erfuhr. Noch heute, über 30 Jahre später, werden Songs von Queen täglich im Radio gespielt. Zurecht!


Am 8.12.1980 wurde John Lennon (40) erschossen. Wir waren gerade auf Schulschilager in Gries am Brenner. Einige von uns machten am Abend eine Trauerfeier in einem Hotelzimmer, um eine Kerze herum. Mit dabei übrigens auch Moderator Klaus Horst, wohl „mitschuldig“, dass Radio Tirol immer noch viele Beatles-Songs spielt.


Am 10.1.2016 verstarb David Bowie (69), für mich der größte Musiker des Pop-Rocks. Knapp vor Michael Jackson (50), der am 25.6.2009 verschied. Ich saß mittags im Rastland bei einem Kaffee, als ich die schockierende Nachricht zufällig im Radio hörte.


Irgendwie passend der Todestag von George Michael (53), der am Weihnachtstag, dem 25.12.2016 verstarb. Eines seiner Vermächtnisse, „Last Christmas“, werden wir auch diese Weihnachten wieder oft hören. Kitschig, aber schön. Wie Weihnachten. Schon bald. Wieder.

 

 

Übersicht / Startseite